Vorsorge

Immer erreichbar unter:

Telefon 0 90 81 / 290 424

www.stumpf-noerdlingen.de

info@stumpf-noerdlingen.de

 

Bürozeiten:

Mo. – Do. 8.00 – 17.00 Uhr

Fr. 8.00 – 16.00 Uhr

 

Aktueller Flyer STUMPF

 

» Als PDF öffnen «

Die Gründe für eine Bestattungsvorsorge sind vielfältiger Art!

 

Schlecht lebt, der nicht gut zu sterben weiß 

Seneca, Vom glückseligen Leben

 

Viele Menschen machen sich schon zu Lebzeiten Gedanken, wie sie selbst einmal bestattet werden möchten.

 

Sei es, weil Alleinstehende sicher gehen wollen, dass alles in Ihrem Sinne getan wird, oder aber weil Verwandte und Freunde zu weit entfernt sind, um im entsprechenden Augenblick helfen zu können.

 

 

Ein Tipp - Fordern Sie unsere kostenlose Vorsorgebroschüre an!

 

Die am häufigsten erwähnten Gründe sind jedoch die Entlastung der Angehörigen, die bedingungslose Erfüllung des letzten Willens, bevorstehende Krankenhausaufenthalte oder geplante Reisen.

 

Ebenso bekommt der Vorsorgende einen genauen Überblick über den Ablauf der Bestattung, Möglichkeiten und Kosten der Grabstätte, selbstverständlich über die Bestattungskosten zum Zeitpunkt des Abschlusses und Sterbegelder, die durch uns beantragt werden können.

 

Sind alle Absprachen getroffen und der Vorsorgevertrag abgeschlossen, erhält jeder Vorsorgende Ausweiskarten, die bestimmten Personen gegeben werden können und immer mitgeführt werden sollten.

 

Im Todesfall hat jeder Arzt oder die Polizei die Information, dass Regelungen in Form einer Bestattungs-Vorsorge getroffen sind. Dies erspart zusätzliche Kosten für die Angehörigen.


© Copyright 2015 

Bestattungsinstitut Stumpf - Ihr einfühlsamer Partner in der schweren Zeit der Trauer

Inh. Alexander Wendel e. K.

Anschrift: Am Friedhof 9 · 86720 Nördlingen    

Erreichbarkeiten: Telefon 09081 - 290 424 · Fax 09081 - 290 426 · info@stumpf-noerdlingen.de